Brennstoffzelle Elcore - Emmeringer Heizungsbau 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Brennstoffzelle Elcore

Produkte > Energieerzeuger > Kraft-Wärme-Kopplung
Die Elcore GmbH ist ein konzernunabhängiges privates Technologieunternehmen mit Hauptsitz in München. Elcore entwickelt und produziert hocheffiziente Energiesysteme auf Basis modernster Brennstoffzellen-Technologie.
Die Elcore 2400 ist die weltweit effizienteste und kompakteste Grundenergieversorgung für Einfamilienhäuser. Die Elcore 2400 erzeugt aus Erdgas gleichzeitig Strom und Wärme. Durch den Einsatz modernster Brennstoffzellen-Technologie erreicht die Elcore 2400 den höchsten Wirkungsgrad in ihrer Leistungsklasse. Jährlich können Sie dadurch bis zu 2400 kWh Strom gewinnen und große Mengen CO₂-Emissionen einsparen.
Elcore
Sie erzeugen täglich rund um die Uhr Strom und verdrängen schädliche Kohle- und Kernkraft. Durch die hohe Effizienz schonen Sie die Umwelt und sparen sogar gegenüber modernen Gaskraftwerken über 40% Primärenergie sowie C02.
Anders als bei herkömmlichen KWK-Geräten wird Ihr selbst erzeugter Strom nahezu vollständig dort genutzt wo er am wertvollsten ist: in Ihrem Haus. Dadurch verringert sich Ihre Stromrechnung deutlich.
Elcore 2400 – Technische Daten
Jährliche Stromerzeugung: 2.400 kWh ¹
Gesamtwirkungsgrad: 104%
Elektrische Leistung: 300 W
Thermische Leistung: 700 W
Brennstoff: Erdgas
Elektrischer Anschluss: 230 V / 50 Hz
Vorlauf-Temperatur: max. 75 °C
Abmessungen (H x B x T): 1005 x 600 x 550 mm
Gewicht: 115 kg
Energieeffizienz
Im Mittel werden in Deutschland (deutscher Strommix Stand 2012) bei der Erzeugung 500g (3) CO2 pro kWh Strom emittiert. Bis der Strom im Haushalt angekommen ist, fallen weitere 10%  Übertragungs- und Leitungsverluste an (1). Das heißt, dass für jede verbrauchte kWh Strom 550g CO2 emittiert werden.
Die Elcore 2400 setzt pro erzeugter kWh Strom nur 60g CO2 (2) frei und, da die Erzeugung am Ort des Verbrauchs stattfindet, fallen keine Übertragungsverluste an. Bei 2400kWh erzeugtem Strom werden pro Jahr 1,176 Tonnen CO2 Emissionen vermieden.
(1) Quelle Umweltbundesamt 034/2008

(2) 1kWh Erdgas entspricht 200g CO2

(3) Durchschnitt Deutschland
© emmeringer heizungsbau gmbh
anton-pendele-strasse 5, 82275 emmering
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü